BALLETT

Klassisch / Modern / Spitze

In unseren Ballett kursen werden Grundlagen der klassischen Tanztechnik oder des Modern Ballett nahe gebracht. Beide Techniken dienen zur Schulung und zum Training von Körperbewusstsein und Körperbeherrschung. Eine aufrechte Haltung, Stärkung der Muskulatur, Bewegungskoordination und Gleichgewicht sind die technischen Ziele.

Dieser Kurs empfiehlt sich grundsätzlich für jedes Kind und jeden Erwachsenen, unabhängig von seiner Begabung und körperlichen Konstitution. Wesentliche Voraussetzung ist aber unbedingt eine besondere Liebe für die Ästhetik des Tanzes.

Kursleiter: Dajana Gordzielik, Daniela Backhaus, Arina Perepelkina

Klassisches Ballett

ab 7: Mittwoch, 15:30 Uhr, Saal 2, Dalbergsweg 1, Daniela Backhaus

ab 8: Montag, 16:30 Uhr, Saal 1, Lachsgasse 3, Daniela Backhaus

ab 9:
Montag, 15:30 Uhr, Saal 2, Dalbergsweg 1, Arina Perepelkina

ab 10:
Donnerstag, 15:00 Uhr, Saal 2, Dalbergsweg 1, Dajana Gordzielik

ab 12: Mittwoch, 16:30 Uhr, Saal 2, Dalbergsweg 1, Daniela Backhaus

Erwachsen (ab 14 Jahre): Dienstag, 18:15 Uhr, Saal 2, Dalbergsweg 1, Daniela Backhaus (Basis)

Erwachsen (ab 14 Jahre): Freitag, 18:30 Uhr, Saal 2, Dalbergsweg 1, Arina Perepelkina (Mittelstufe)

Erwachsen (ab 14 Jahre): Freitag, 20:00 Uhr, Saal 2, Dalbergsweg 1, Arina Perepelkina  (Spitze)

Modern Ballett

ab 14: Montag, 17:30 Uhr, Saal 1, Lachsgasse 3, Daniela Backhaus

INFO: Unser Kurs “Modern Ballett” heißt nun “Fusion Dance”, da er verschiedene Elemente aus Modern, Ballett und Jazz beinhaltet.

Barre et Pointes

ab 12: Montag, 14.30 Uhr, Saal 1, Lachsgasse 3, Dajana Gordzielik

Der Kurs “Barre et Pointes” ist für Einsteiger im Spitzentanz geeignet. Vorrausetzung sind gute Kenntnisse im Klassischen Ballett. In der ersten Hälfte der Stunde werden Übungen an der Stange erarbeitet bevor es in der zweiten Hälfte auf Spitze geht. Der Kurs ist gut geeignet um mit klassischen Ballett kombiniert zu werden.